Kinder und Hunde ein unzertrennliches Team?

Wir zeigen wie es geht!

Kinder und Hunde sind die besten Freunde solange gewisse Regeln beachtet werden.

Gute Gründe für das Unterrichtsthema „richtiger Umgang mit Hunden“

Im Umgang mit dem Hund lernen sie

  • Verantwortung

  • Fürsorge

  • Freundschaft

  • Rücksichtnahme

 

 

 

Das richtige Verhalten im Umgang mit dem Hund will gelernt sein, um problematische Situationen zu vermeiden.

 

Mit den Kindern erarbeiten wir, wie sie sich gegenüber einem Hund richtig verhalten. Es werden viele Praxisübungen durchgeführt. Die Kinder dürfen mittels Rollenspiele die Sichtweise des Hundes kennen lernen.

Kursbuchung für Schulen, Kindergärten, Vereine und verschiedene Kindergruppen zum Selbstkostenpreis von € 2,00 pro Kind. Dieser beinhaltet u.a. ein kindgerechtes Arbeitsheft und dauert 1-2 Unterrichtsstunden.

Meine Qaulifikation: staatlich geprüfte Hundetrainerin mit Zertifizierung durch das Landratsamt Berchtesgadener Land, Hundetrainerin seit 2001, Präventionskurse für Kinder in Österreich seit 2008

Qualifitkation Hund: ausgebildeter Begleithund nach Richtlinien der ÖHU

Sollten Kinder mit Hundehaarallergien in der Klasse sein, erfolgt der Kurs mit einem lebensgroßen Stoffhund.

Gemeinnützigkeit

Der Verein Lebensfreude Hund e.V. (Vereinsregisternummer 201807) ist wegen Förderung des Tierschutzes nach dem Freistellungsbescheid des Finanz-amtes Traunstein für Körperschaf-ten (StNr. 163/109/70399) vom 08.12.2016 als gemeinnützig anerkannt und von der Körperschaftssteuer gemäß §52 Abs.2Satz 1 Nr. (n) 14 AO + 23 AO befreit. 

2016 Claudia St. - Proudly created with Wix.com

Ihre Spende für die Tiere

Ihre Spende an den Verein Lebensfreude Hund e.V. ist steuerlich absetzbar.

Spendenkonto

Raiffeisenbank Rupertiwinkel eG

IBAN: DE19 7016 9191 0002 6119 96

BIC:   GENODEF1TEI

Haben Sie Fragen?

Mail: lebensfreude-hund@gmx.de

Tel.:  +49/176/395 48 332

         +43/664/411 71 69

 

 

 

 

 

Oder finden Sie uns hier:

  • Facebook Social Icon